kontakt@nordic-strays.de

Spenden

Fifika

– kleine Fifika will mit dir wachsen.

  • Aufenthaltsort: Pflegestelle in Bosnien und Herzegowina

  • Rasse: Mischling

  • Geschlecht: weiblich

  • Geburtsdatum: 11.2023

  • Schulterhöhe: erwartet ca. 40 cm

  • Kinder möglich

  • Verträglich mit Katzen

  • Einzel- oder Zweithund

  • ideale Umgebung: Stadtrand, Ländlich

  • geeignet für: Hundeanfänger

Direkt zur Selbstauskunft

Ich bin schon groß und vier (Monate), 
komm doch und spiel mit mir,

Ich lad dich ein, ich bin Fifika.

Groß ist die Welt und schön,

Es gibt so viel zu sehen,

Viel zu entdecken mit Fifika.

Unser wunderbares kleines Hundemädchen (ca. 6 kg) hatte großes großes Glück und ist direkt am ersten Tag auf der Straße aufgesammelt und von ihrer Pflegestelle aufgenommen worden.

In der Pflegestelle ist sie nun schon seit zweieinhalb Monaten und zeigt sich dort super aufgeschlossen, neugierig, lernwillig und verspielt. Sie lebt dort mit dem Ersthund der Pflegestelle und ist auch anderen Hunden gegenüber super aufgeschlossen. Auch Katzen findet sie toll, nur Vögel möchte sie jagen. Beim Gassigehen stolziert sie an Geschirr und Leine sicher durch die Stadt solange ihre Bezugspersonen in der Nähe sind. Tatsächlich ist sie auch schon stubenrein, was allerdings nicht bedeutet, dass dies in einem neuen Zuhause direkt so bleibt. Alleine bleibt sie mit dem Ersthund der Familie problemlos, was natürlich aber trotzdem in ihrem Forever Home schonend und kleinschnittig geübt werden sollte.
Fifika liebt es Kuscheltiere und Spielsachen durch die Gegend zu tragen und mit ins Bett zu nehmen. Dort schmust sie damit und kaut etwas darauf herum, macht aber nichts kaputt. Und sollte sie mal kein Spielzeug finden so stiehlt sie sich gerne auch mal einen Socken ;)

Wenn du Interesse an dieser kleinen süßen Lady hast, dann melde dich gerne bei uns.

Interesse an einer Adoption? (Hier klicken)

Hinweis:

Alle unserer Hunde sind bei Ankunft in ihrem neuen Zuhause entwurmt, gechipt und gegen Tollwut, Staupe, Parvovirus, Hepatitis contagiosa canis und Leptospirose geimpft, sowie auf Mittelmeerkrankheiten (SNAP-Test) getestet. Sie reisen mit einem Heimtierausweis und TRACES. Die Schutzgebühr beträgt 420€.

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf findest du [hier].

Weitere Spürnasen auf der Suche nach einem Zuhause:

Titel

Nach oben