kontakt@nordic-strays.de

Spenden

Ivan

– tapferer Ivan sucht (s)ein Kuschelkörbchen.

  • Aufenthaltsort: Pflegestelle in Split, Kroatien
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtsdatum: ca. 07/2023
  • Kastriert

  • Verträglich mit Katzen
  • Verträglich mit Hunden
  • Kein Freigang
  • Keine Einzelhaltung

  • Handicap: amputiertes Vorderbein
Direkt zur Selbstauskunft

Hey du da vor dem Bildschirm und Miauuuu von mir! Ich bin der kleine Kater Ivan und ich habe eine ganz schlimme Geschichte hinter mir, die man fast nicht glauben kann…

Mein eigentlicher Besitzer war etwas, was Zweibeiner „drogensüchtig“ nennen, das war für mich ganz schön gruselig, denn ich habe das alles ja gar nicht verstanden. Als ich Schwer verletzt wurde, wie das passiert ist, wird wohl leider für immer ein Katzengeheimnis bleiben, hat die Mutter des Mannes eine örtliche Tierschützerin gefragt, ob sie einer verletzten Katze helfen können. Dass ich seine Katze war hatte sie nicht dazu gesagt. Mein Bein konnte man leider nicht mehr retten, deswegen hat ein Tierarzt es abgenommen.

Ich kam zu ihm zurück und nachdem er mehrmals gedroht hat mich zu töten, hat er mich zum Glück nur auf der Straße ausgesetzt. Zum Glück wurden die Mädels vom Tierschutz dann direkt von Bekannten informiert und ich wurde sofort abgeholt. Im Nachhinein erfuhr man dann in welchen Zuständen ich wohl dort gelebt habe…

Ich bin so froh bei meiner Pflegemama sein zu dürfen, denn trotz allem finde ich Menschen einfach nuuuuuuur toll! Ich bin einfach glücklich zu wissen, dass ich ab jetzt sicher bin. Aber so ganz angekommen bin ich ja noch nicht, denn eines fehlt noch zu meinem groooooßen Glück: ein Zuhause für Immer!

Deswegen hab ich gedacht, bei dir ist vielleicht noch Platz, hihi! Meine Pflegemama sagt „gib ihm einen Freund und er ist die dankbarste Katze der Welt, egal ob Hund, Katze oder Mensch, er liebt alle, die ihm Liebe schenken“. Ist ja klar, jetzt weiß ich, wie toll Geborgenheit ist! Ich bin liebevoll, verspielt und immer interessiert.

Ich wünsche mir ein tolles Zuhause in Wohnungshaltung, Freigang ist wegen meines amputierten Beines nicht möglich und ganz ehrlich: den brauche ich auch nicht, lieber bei meinen Menschen sein, das ist mein Leben!

Ein Katzenfreund ist für mich ein Muss, denn ich bin sehr sozial und wenn meine Menschen mal arbeiten müssen, dann möchte ich nicht alleine sein. Auch Hunde sind für mich kein Problem, die kenne ich schon!

Der Start in mein Leben war nicht der Beste, aber dafür bin ich jetzt umso dankbarer für ein Zuhause für Immer und meine eigene Familie! Du hast noch einen Platz auf der Couch für einen unfassbar frohen, lieben und tollen Klein-Kater parat? Hier bin ich!!

Bitte melde dich, damit wir uns ganz bald kennenlernen können! ❤️

Interesse an einer Adoption? (Hier klicken)

Hinweis:

Alle unserer Katzen sind bei Ankunft in ihrem neuen Zuhause gechipt und gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, sowie auf FIV und FeLV getestet. Die Schutzgebühr beträgt 180€.

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf findest du [hier].

Weitere Samtpfoten auf der Suche nach einem Zuhause:

Titel

Nach oben