kontakt@nordic-strays.de

Spenden

Kio

– Wuschelkater Kio genießt ab sofort in seinem Furrever Home viele Streicheleinheiten.

  • Aufenthaltsort: Pflegestelle in Split, Kroatien

  • Geschlecht: männlich
  • Geburtsdatum: ca. 02/2022
  • Kastriert

  • verträglich mit Katzen

  • Verträglichkeit mit Hunden: unbekannt

  • Kein Freigang
  • keine Einzelhaltung

Direkt zur Selbstauskunft

Hallöle..Ich bin’s, der Kio! Mein Name bedeutet in etwa so viel wie „kleiner Prinz“…wenn das nicht passend ist. Am liebsten würde ich nun Dein Lieblingsprinz werden.

Meine Vergangenheit war nicht so toll, ich wurde auf der Straße gefunden und nun lebe ich aktuell auf einer lieben Pflegestelle in Kroatien…und auch wenn die Dosis hier super lieb sind, möchte ich hier natürlich nicht für immer bleiben und daher hoffe ich, ganz bald Post von lieben Menschen zu bekommen – also von Dir vielleicht?

Alle schwärmen hier von mir, hihi…irgendwie verzaubere ich einfach jeden um mich herum. Ich liebe aber auch einfach jeden, egal ob Zwei- oder Vierbeiner. Ich würde mir für mein neues Zuhause aber wünschen, dass dort nicht allzu viele Fellies sind, denn manchmal gehe ich etwas unter zwischen zu vielen Katzen und dann ziehe ich mich lieber zurück. Auch zu dominante Katzenjungs mag ich nicht sooooo gerne…aber sonst, alles mega easy mit mir, wenn Du mir am Anfang ein bisschen Zeit zum ankommen gibst, denn gegenüber neuen Situationen und fremden Zweibeinern bin ich eher schüchtern.

Wenn ich noch einen Wunsch frei hätte, dann würde ich mich riesig über einen gesicherten Balkon freuen…dann könnte ich draußen ein bisschen rumdösen und mir die Sonne auf mein schönes Fell scheinen lassen.

Wenn Du ein Plätzchen neben Dir auf dem Sofa frei hast, dann hau in die Tasten und erzähl ein bisschen was von Dir – mein Köfferchen ist gepackt und ich könnte schon ganz bald mit Dir kuscheln ❤️.

Interesse an einer Adoption? (Hier klicken)

Hinweis:

Alle unserer Katzen sind bei Ankunft in ihrem neuen Zuhause gechipt und gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, sowie auf FIV und FeLV getestet. Die Schutzgebühr beträgt 180€.

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf findest du [hier].

Weitere Samtpfoten auf der Suche nach einem Zuhause:

Titel

Nach oben