kontakt@nordic-strays.de

Spenden

Lupita

– unsere FIV-Dame Lupi hat ein tolles und liebevolles Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr!

  • Aufenthaltsort: Pflegestelle, Split (Kroatien)

  • Geschlecht: weiblich

  • Geburtsdatum: ca. 2016

  • Kastriert

  • FIV+

  • verträglich mit Katzen

  • kennt Hunde

  • kein Freigang

Direkt zur Selbstauskunft

Unsere schwarze Schönheit Lupita lebte die ersten 4 Jahre ihres Lebens auf der Straße und durfte dann in eine Pflegestelle einziehen. Lupita ist sehr dankbar, dass sie die Gefahren und Futtersorgen des Streunerlebens hinter sich lassen durfte und genießt jetzt einfach nur ihr Katzenleben mit regelmäßigen Mahlzeiten und einem warmen Plätzchen.

Lupita ist eher ruhig und schläft gern, vielleicht, um sich von den Strapazen des Streunerdaseins zu erholen. Wie man mit Bällchen und Mäusen spielt, hat sie noch nicht so ganz verstanden, je länger sie aber in ihrer Pflegestelle wohnt, desto neugieriger wird sie. Mittlerweile kann man sie auch mal beim Spielen beobachten. Die schwarze Katze hat ein freundliches Wesen und geht Streitigkeiten lieber aus dem Weg. Lupita liebt die Gesellschaft von Zwei- und Vierbeinern und freut sich sehr, wenn sie gekuschelt wird und Aufmerksamkeit bekommt. Sie ist eine sehr sanfte Seele und benötigt deshalb mehr Zeit, bis sie sich in einer fremden Situation sicher fühlt und zu ihren Zweibeinern Vertrauen aufbaut. Hat man aber erst mal ihr Herz erobert, bindet sie sich sehr eng an ihre Bezugspersonen. Momentan wohnt sie auch mit mehreren Hunden zusammen, mit denen sie keine Probleme hat.

Leider wurde Lupita FIV-positiv getestet. Die Übertragung des Virus geschieht meistens durch Revierkämpfe auf der Straße, bei denen durch tiefe blutige Bisse, Speichel und Blut übertragen werden. FIV ist für den Menschen völlig harmlos. Bei Fragen zum Thema FIV beraten wir euch gern.

Aufgrund ihres schlechten Zahnstatus wurden ihr bereits einige Zähne operativ entfernt. Seitdem schmecken ihr die Leckerlis auch wieder viel besser :-)

Wir wünschen uns für unsere Zaubermaus Lupita ein liebevolles Zuhause mit vielen Kuscheleinheiten und ganz viel Liebe. Auch ein kätzischer, gern etwas älterer Artgenosse, der oder die ebenfalls eher entspannt und ruhig ist, sollte in ihrem Forever Home nicht fehlen.

Unsere FIV-positiven Katzen werden grundsätzlich auch zu FIV-negativen Katzen vermittelt, da sie in ihren kroatischen Pflegestellen zumeist friedlich mit weiteren FIV-negativen Artgenossen leben. Die Entscheidung ist von Katze zu Katze jedoch individuell und wird abhängig vom Charakter, Dominanzverhalten und Sozialverhalten abgewogen.

Hast du einen Platz für unsere Lupita?

Interesse an einer Adoption? (Hier klicken)

Hinweis:

Alle unserer Katzen sind bei Ankunft in ihrem neuen Zuhause gechipt und gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, sowie auf FIV und FeLV getestet. Die Schutzgebühr beträgt 180€.

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf findest du [hier].

Weitere Samtpfoten auf der Suche nach einem Zuhause:

Titel

Nach oben